Klinika Svjetlost

Vielen Dank. Ihr Antrag ist bei uns eingegangen. Wir werden Sie in kürze kontaktieren.

Melden Sie sich online zur Untersuchung an

Zugeständnis zur Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke einer Terminvereinbarung:

Kontakte

Datenschutzbeauftragter:


voditelj@svjetlost.hr
Unsere Ärzte
Das spezielle Krankenhaus für Oftalmologie Svjetlost ist die führende oftalmologische Einrichtung in der Region und bietet das komplette Angebot.
Prof. Dr. Sc. Iva Dekaris

Prof. Dr. Sc. Iva Dekaris

  • Fachärztin für Augenheilkunde
  • Subspezialistin für Erkrankungen im Bereich des Vorderen Augenabschnitts
  • Leiterin der Abteilung für Hornhauterkrankungen der Klinik Svjetlost
  • Medizinische Direktorin der Klinik Svjetlost

Ausbildung

Dr. Iva Dekaris hat ihr Studium an Medizinischer Fakultät der Universität in Zagreb absolviert, nach dem sie die Fachprüfung an der Medizinischen Fakultät der Universität in Bologna bestanden hat und ihr wurde italienische akademische Titel Doktor der Medizin und Chirurgie erteilt.  

Ihre wissenschaftliche- und Fachausbildung erfolgte an mehreren Universitäten im Ausland:
am Institut Pasteur in Paris und Universitäten in Utrecht, Hamburg, München, Baltimore und Boston. Sie hat zwei Doktorstudien abgeschlossen: in Biologie (Biomedizin) an der Fakultät für Naturwissenschaften in Zagreb, wo sie auch ihren Master-Abschluss absolvierte, und in Augenheilkunde (teilweise an der Harvard Universität in den USA und an der Medizinischen Fakultät in Zagreb).

Sie war auch eine Postdoktorandin im Bereich der Hornhauttransplantation an der Harvard Medical School in Boston, wo sie den größte Teil ihrer Doktorarbeit fertiggestellt hat.
Ihre Promotion im Gebiet der Hornhauttransplantation absolvierte sie an der Medizinischen Fakultät  in Zagreb. Als Fachärztin für Augenheilkunde arbeitete sie zuerst im Zagreber Allgemeinkrankenhaus „Sveti Duh“, wo sie von 2002-2007 auch als Leiterin und Mitgründerin der Abteilung für Augenheilkunde tätig war. Im gleichen Zeitraum war sie auch Ärztliche Direktorin der Lions kroatische Augenbank (Referenzzentrum für Hornhauttransplantation). Im Jahr 2007 beginnt sie mit ihrer Tätigkeit in der Klinik Svjetlost. Zurzeit ist sie ordentliche Professorin und wissenschaftliche Beraterin an der Universität in Rijeka und lehrt an Doktorstudiengängen und Masterstudiengängen der Augenheilkunde in Zagreb und Rijeka.  

Arbeitsbereich

Prof. Dekaris befasst sich mit der Chirurgie des vorderen Augenabschnitts. Sie besitzt eine 20-jährige Erfahrung in Chirurgie und führte mehr als 20.000 Augenoperationen durch: Kataraktoperationen mithilfe von Ultraschall, Hornhauttransplantationen, Korrektur von Fehlsichtigkeiten durch Implementierung Multifokalen, Torischen und Phaken Intraokularlinsen, Amniontransplationen und andere seltene Behandlungen des vorderen Augenabschnitts. Sie war mehrmals Chirurg-Ausbilder bei „Chirurgie live“, beziehungsweise an Kursen im Bereich der Kataraktoperationen mithilfe von Ultraschall tätig. In letzten drei Jahren ist sie als Ausbilder für Kataraktoperationen (Theorie und Praxis) in der Europäischen Gesellschaft für Katarakt- und Refraktive Chirurgie (ESCRS) tätig.  

Einführung neuer Methoden

Prof. Dekaris hat in die kroatische Augenchirurgie 2010 die Schichtweise (Lamellare) Hornhautübertragung,  DSAEK genannt, und 2011 die Technik ultradünne DSAEK eingeführt. Sie hat als erste in Kroatien die Anti-VEGF-Therapie bei risikoreichen Hornhauttransplantationen durchgeführt, wodurch das Überleben des Transplantats deutlich verbessert wurde. Während einer „live-surgery“ (direkte Übertragung von Operationen an Fachkonferenzen) in der Klinik Svjetlost wurde sie im Jahr 2013 zu ersten europäischer Chirurgin, die eine neue Trifokal-Torischen Intraokularlinse zur Korrektion der Fehlsichtigkeiten - Weitsichtigkeit und Astigmatismus implementiert hatte.   

Publikationen und Forschung

Prof. Dekaris hat bis jetzt über 300 wissenschaftlichen und fachlichen Werke veröffentlicht, 49 davon sind in ausgezeichneten internationalen Zeitschriften in Current Contents angeführt. 
Laut WOS gibt es 546 Zitaten ihrer Werke, laut Scopus 611 Zitaten. Als Koautorin hat sie 8 Bücher und 23 Kapitel in diversen Fachbüchern geschrieben. Sie hat an einer Reihe von internationalen und heimischen wissenschaftlichen und fachlichen Kongressen teilgenommen, wo sie über 400 Zusammenfassungen veröffentlichte. Sie hat 9 Preise für ihre wissenschaftliche Arbeit gewonnen; 2 davon sind die höchste nationale Auszeichnung – Jährliche nationale Auszeichnung für Wissenschaft (für junge Wissenschaftler in 1999) und auf dem Gebiet der Biomedizin in 2013. Sie war die Leiterin von drei wissenschaftlichen Projekten zum Thema Hornhautransplantation. Ihre wissenschaftliche und fachliche Arbeit ist auch auf internationaler Ebene anerkannt worden, und sie war in den letzten 5 Jahren 24 Mal eine gefragte Gastrednerin auf internationalen Konferenzen in Europa, Amerika und Japan. Sie ist auch ein Mitglied der Redaktionsrates in 5 Fachzeitschriften: Acta Medica Croatica, Rad HAZU, Ophthalmology Research: An International Journal, Journal of Clinical & Experimental Ophthalmology, Journal of Eye & Cataract Refractive Surgery.  

Internationale Funktionen

Im Zeitraum von 2010-2013  übte sie die Tätigkeit der Präsidentin der Europäischen Augenbank- Vereinigung  (European Eye Bank Association - EEBA); bei Europawahlen in 2016 wurde sie wieder als Vize-Präsidentin dieser europäischen Vereinigung gewählt, und ab 2019  wird sie wieder die Präsidentschaft der EEBA übernehmen. Sie ist die Fachexpertin der Europäischen Kommission für “Ersatzgeweben – Hornhaut” beziehungsweise für Augengewebe die bei Transplantationen verwendet werden.

Mitgliedschaft in Verbänden

Dr. Dekaris ist ein assoziiertes Mitglied der Institut für Medizinische Wissenschaften der Kroatischen Akademie der Wissenschaften und Künste (HAZU), Vizepräsidentin der kroatischen  Gesellschaft für Katarakt- und Refraktive Chirurgie und ein Mitglied einer Reihe der Gesellschaften: American Academy of Ophthalmology, International Ocular Surface Society, Kroatischen Gesellschaft für Immunologie, Europäischen Gesellschaft für Katarakt- und Refraktive Chirurgie, Association for Research in Vision and Ophthalmology, der  Europäischen Vereinigung der Augenbanken, Kroatischen Ophthalmologischen Gesellschaft und kroatisches Ärzteverein.

Wichtigste Publikationen

Werke:

  • Biscevic A, Bohac M, Koncarevic M, Anticic M, Dekaris I, Patel S. Vector analysis of astigmatism before and after LASIK: a comparison of two different platforms for treatment of high astigmatism. See comment in PubMed Commons belowGraefes Arch Clin Exp Ophthalmol. 2015 Dec;253(12):2325-3, IF=2,44
  • Dekaris I, Gabrić N, Drača N, Pauk-Gulić M, Miličić N. Three-Year Corneal Graft Survival Rate in High-Risk Cases Treated with Subconjunctival and Topical bevacizumab, Graefes Arch Clin Exp Ophthalmol. 2015 Feb 253:287-94. IF=2,44
  • Tominac Trcin M, Dekaris I, Mijović B, Bujić M, Zdraveva E, Dolenec T, Pauk-Gulić M, Primorac D, Crnjac J, Špoljarić B, Mršić G, Kuna K, Špoljarić D, Popović M. Synthetic vs natural scaffolds for human limbal stem cells. Croat Med J. 2015 Jun 19;56(3):246-56. IF = 1,3
  • Sekelj S, Dekaris I, Balog T, Mahovne I, Krstonijevic EK, Janjetovic Z, Arar ZV, Aric I. Vascular endothelial growth factor in a recipient cornea acts as a prognostic factor for corneal graft reaction development. Curr Eye Res. 2015 Apr;40(4):407-14. IF=1,519
  • Bourne RR, Jonas JB, Flaxman SR, Keeffe J, Leasher J, Naidoo K, Parodi MB, Pesudovs K, Price H, White RA, Wong TY, Resnikoff S, Taylor HR; Vision Loss Expert Group of the Global Burden of Disease Study.   (.... Dekaris I.....) Prevalence and causes of vision loss in high-income countries and in Eastern and Central Europe: 1990-2010. Br J Ophthalmol. 2014 May;98(5):629-38. Review.
  • Dekaris I, Gabrić N, Pauk M, Drača N.Positive pressure during penetrating keratoplasty can be solved with a modified graft-over-host technique. Acta Ophthalmol. 2013 Feb 7. doi: 10.1111/aos.12085. IF =2,63
  • Dekaris I. Current trends in corneal transplantation. Review. RAD HAZU 2013, Vol. 517(39), p. 35-46.
  • Dekaris I. High-risk Eyes: Can we increase corneal graft survival rate? J Clinic Experiment Ophthalmol 2012, S4:e001. doi:10.4172/2155-9570.S4.
  • Dekaris I, Pauk M, Drača N, Pašalić A, Gabrić N. Descemet Stripping Automated Endothelial Keratoplasty – Is a Thinner Donor Lamella the Better Choice? J Transplant Technol Res S2:004, 2012.
  • Yamagami S, Hamrah P, Myamoto K, Myazaki D, DEKARIS I, Dawson T, Lu B, Gearad C, Dana MR. CCR5 Chemokine Receptor Mediates Recruitment of MHC Class II-Positive Langerhans Cells in the Mouse Corneal Epithelium. Investigative Ophthalmology &Visual Science 2005. 46(4): 1201-1207. IF (5 year) 3,754
  • Dekaris I, Zhu SN , Dana MR. TNF-Alpha Regulates conreal Langerhans Cell Migration. Journal of Immunology 1999. 162(7): 4235-4239. IF (5 year) 5,570
  • Zhu SN , Dekaris I, Duncker G, Dana MR. Early Expression of Pronflammatory Cytokines Interleukin-1 and Tumor Necrosis Factor-Alpha after Corneal Transplantation. Journal of Interferon and Cytokine Research 1999. 19(6): 661-669. IF (5 year) 3,267
  • Keane-Myers AM, Miyazaki D, Liu G, DEKARIS I, Ono S, Dana MR. Prevention of Allergic Eye Disease by Treatment with IL-1 Receptor Anatagonist. Investigative Ophthalmology & Visual Science 1999. 40(12): 3041-3046. IF (5 year) 3,754
  • Gabric N, Mravicic I, Dekaris I, Karaman Z, Mitrovic S. Human Amniotic Membrane in the Reconstruction of the Ocular Surface. Documenta Ophthalmologica 1999. 98(3): 273-283. IF (5 year) 1,798

Bücher:

  • Iva Dekaris. Ultrathin Descemet Strippping Automated Endothelial Keratoplasty (UT-DSAEK). In: Parekh M, Ponzin D, Ferrari S:  Eye Banking: Changing Face of Corneal Transplantation. Nova Publishers 2015; p 82-105.
  • Iva Dekaris, Nikica Gabrić, Maja Pauk-Gulić. Penetrating keratoplasty and Ultra Thin Descemet Stripping Automated Endothelial Keratoplasty in Patient with Multifocal IOLs. In: Jovanović M. Ophthalmology- selected chapters and review of interesting cases. Medicine faculty of University in Belgrade 2015: 133-143.
  • Nikica Gabrić, Iva Dekaris. Cystoid Macular Edema Following Cataract Surgery. In: Buratto L, Brint S, Sacchi L. Cataract Surgery Complications 2013:135-138.
  • Mravičić I, Dekaris I, Gabrić N, Romac I, Glavota V, Mlinarić-Misoni. An Overview of Fungal Keratitis and Case Reports on Trychphyton Keratitis. U: Muthiah Srinivasan (ed): Keratitis. InTech, Rijeka, 2012: 1-14
  • Iva Dekaris, Gabrić N, Antičić M. Alergijske bolesti oka. U: Lipozenčić J i sur. Alergijske i imunosne bolesti oka, Medicinska naklada, Zagreb, 2011:13:125-133
  • Iva Dekaris, Nikica Gabrić. Preparation and Preservation of Amniotic Membrane. In: Eye Banking. Basel, Karger, 2009;43:97-104.
  • Iva Dekaris, Nikica Gabrić, Morena Gavrić, Ratimir Lazić: Infekcije biomaterijala u oftalmologiji. U J. Vraneš, ur.: Infekcije biomaterijala, Školska knjiga, Zagreb,  2006.
  • Nikica Gabrić, Iva Dekaris, Ljerka Henč-Petrinović. Očna banka - Eye Bank, Nakladni Zavod Globus, Zagreb, 2000.